VORTRAG mit Übung zur  Gewaltfreien Kommunikation nach Marshall Rosenberg „Wenn Worte Wunder wirken“

Diese Form der Kommunikation basiert auf einer einfühlenden Haltung.
Es geht vor allem um Verbindung. Wenn ich in einem Konflikt mit mir  selbst in Verbindung bleibe, mit meinen Gefühlen und Bedürfnissen und diese zum Ausdruck bringe, gelingt auch meist die Verbindung zu dem  anderen. So können auch im Konflikt Lösungen gefunden werden, mit denen alle Beteiligten einverstanden sind. Das lohnt sich in der Familie,  wie im Berufsleben, wie in alltäglichen Begegnungen.

Mittwoch, 25.11.2015  19.30 – 21.00 Uhr
Teilnahme : 5 €, Anmeldung bis 24.11.15

„Wenn Worte Wunder wirken“ 25.11.2015

Ein Gedanke zu „„Wenn Worte Wunder wirken“ 25.11.2015

  • 27. Januar 2016 um 13:55
    Permalink

    Ich finde Eure Homepage sehr gelungen !
    Viel Freude und Erfolg mit Euren zukünftigen Gästen
    wünschen Euch Karin und Bernhard

Kommentare sind geschlossen.